Xbox Game Pass fügt im März Pikuniku, NBA 2K20 und Ori hinzu

Der 11. März ist der Tag von Ori und dem Willen der Irrlichter

Wir sind erst ein paar Tage im März 2020 und ich fühle bereits ein neues Gefühl von Energie. Der Veröffentlichungskalender für Videospiele ist gestapelt, und sobald er bald in Betrieb genommen wird, wird er für einige Zeit nicht mehr nachlassen. Es gibt viel zu spielen! Vor allem, wenn Sie immer noch über frühere Veröffentlichungen informiert sind (sind wir nicht alle?).

Xbox Game Pass erhält diesen Monat einige bemerkenswerte Spiele. NBA 2K20 und Train Sim World 2020 stehen an erster Stelle 5. März, gefolgt von Ori und dem Willen der Irrlichter 11. März und Pikuniku weiter 12. März.

Niemand kann mich davon überzeugen, dass Ori und der Wille der Irrlichter weniger als eine der besten Metroidvanien seit Jahren sein werden – ich bin so zuversichtlich über die Fortsetzung. Und Pikuniku? Sie sind es sich selbst schuldig, Pikuniku zu spielen, wenn Sie den Kliklak eines albernen, leichten, zurückhaltenden Plattformabenteuers mögen.

Microsoft bestätigte auch eine neue Reihe von Spielen, die in Kürze für Xbox Games Pass für PC erhältlich sind: Der Herr der Ringe: Abenteuer-Kartenspiel (Chris 'Jam), Mutter Russland blutet (Occams' Jam), Ori und der Wille der Irrlichter (my Jam), Pikuniku (auch mein Jam) und Train Sim World 2020 (CJ's Jam). Sie haben es wahrscheinlich schon gehört, aber Halo: Combat Evolved Anniversary ist jetzt in Halo: The Master Chief Collection auf dem PC spielbar.

Zum Schluss noch ein bisschen Housekeeping: Deus Ex: Mankind Divided, Shenmue I und II, Lichtspeer und Thimbleweed Park verlassen im März den Xbox Game Pass. Ich bin mir nicht sicher, wer da draußen sein Game Pass-Abonnement verwendet, um das ursprüngliche Shenmue im Jahr 2020 durchzubrennen, als wäre es keine große Sache, aber ich mag diese Vorstellung.

Sie sind abgemeldet. Login | Anmelden

Abgelegt unter…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein