Quantic Dream feiert sein 23-jähriges Bestehen im Selbstverlag

Seit Jahren ist Quantic Dream ein bekannter Name für die Sony PlayStation-Konsolenreihe. Nach 23 Jahren hätte das Studio als Erstentwicklungsstudio von Sony gelten können, aber das war nicht der Fall. Stattdessen veröffentlichte Sony einfach die Titel für Quantic Dream, wodurch das Studio eine Reihe von Konsolenspielen für das Unternehmen produzieren konnte. In Zukunft kann das Studio seine eigenen Titel veröffentlichen.

Es ist noch nicht lange her, dass Quantic Dream von NetEase finanziell unterstützt wurde, um wirklich unabhängig zu werden. Die Zukunft sah rosig aus und jetzt, da sie ihr 23-jähriges Bestehen feiern, wurde auf der Website von Quantic Dream ein offizieller Blog-Beitrag geschrieben, in dem alle ihre Erfolge aufgeführt sind. In dem Beitrag wurden die verschiedenen Spiele hervorgehoben, an denen sie im Laufe der Jahre gearbeitet hatten, sowie die verschiedenen Interpreten und Komponisten, die dazu beitragen, die Titel zum Leben zu erwecken.

„Zum ersten Mal seit 23 Jahren in der Zusammenarbeit mit renommierten Verlagen sind wir nun in der Lage, uns selbst zu veröffentlichen.

Dieses neue Unternehmen wird es uns ermöglichen, Entscheidungen in völliger Unabhängigkeit zu treffen und die technologischen und strategischen Möglichkeiten von Plattformen der nächsten Generation zu nutzen. Auf diese Weise können wir auch anderen Entwicklern helfen, indem wir Investitions- und Entwicklungsunterstützung bereitstellen, damit sie ihre Talente voll zum Ausdruck bringen können. Wir möchten die Schöpfer von Originalprojekten unterstützen und ihnen wiederum helfen, ihre Vision zu verwirklichen und qualitativ hochwertige, bahnbrechende Erfahrungen anzubieten. “

Jetzt, da wir offiziell im Jahr 2020 sind, freut sich Quantic Dreams, ihre eigenen Videospielprojekte selbst zu veröffentlichen und Fanprojekte von anderen Entwicklern zu liefern. Sie können nicht nur ihre eigenen Videospielprojekte veröffentlichen, sondern das Studio scheint auch in der Lage zu sein, Titel aus anderen interessanten Entwicklungsprojekten zu veröffentlichen. Im Moment sind wir uns nicht sicher, was als nächstes aus dem Studio kommt, obwohl es wahrscheinlich ein Spiel ist, das nicht nur exklusiv für Sony ist.

Quelle: Quantic Dream

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein