Meer der Diebe: So finden (und entsperren) Sie aschfahle Truhen | Ashen Keys Guide

Das neueste Update für Meer der Diebe erleichtert das Auffinden (und Entsperren) von aschgrauen Truhen erheblich. In Anbetracht dessen, dass dies ein Aspekt des Spiels ist, den wir hier bei Gameranx nie wirklich angesprochen haben, mache ich einen tiefen Tauchgang, um genau zu erklären, wozu Ashen Chests dienen, wie man sie findet und wie man sie mit Ashen Keys freischaltet. Es gibt eine neue Methode zum Erwerb von Aschenschlüsseln, die viel einfacher ist als zuvor und die es weniger schwierig macht, einige der schwierigeren Erfolge im Spiel zu erzielen.

Ashen-Truhen sind spezielle Truhen, die nur mit einem seltenen Ashen-Schlüssel freigeschaltet werden können – und sie enthalten immer ein Buch aus einem Ashen Tome-Set. Sie können verschlossene oder freigeschaltete aschfahle Truhen für 5 Dublonen an jede Taverne verkaufen, aber es sind die Bände, die Sie wirklich sammeln möchten. Wenn Sie vollständige Sätze von Tomes finden, werden Erfolge freigeschaltet, und wenn Sie Tomes an den Herzog verkaufen, erhalten Sie schicke neue Ashen Dragon-Kosmetika.

Der Herzog ist nicht nur für den Handel mit Büchern nützlich. Jetzt können Sie Ashen Chest-Standorte und Ashen Keys direkt beim Duke kaufen!


Weitere Guides von Sea of ​​Thieves:

11 Fakten, die Sie vor dem Setzen des Segels kennen sollten | Anfängerleitfaden | Schauen Sie sich diese mysteriösen, nicht kartierten Orte an Secrets Guide | Jagen Sie Goldhühner für schnelles Geld Easy Gold Farming Guide | So steigern Sie das Ansehen des Unternehmens | Promotions Guide


Das neue Update macht das Erwerben Aschfahle Truhen und Aschfahle Schlüssel viel einfacher als je zuvor. Alle alten Methoden gelten weiterhin, aber gehen wir auf die einfachste Weise, um beide zu erwerben, damit Sie Ihre Ashen Tome-Sammlungen vervollständigen können.

  • Der einfachste Weg, aschfahle Truhen und aschfahle Schlüssel zu finden:
    • Ashen Chest Stash Voyage: Ashen Chest-Standorte können beim Duke für gekauft werden 50 Dublonen -oder- 65.000 Gold.
    • Aschfahler Schlüssel: Um Ashen Chests tatsächlich zu öffnen, benötigen Sie Schlüssel. Wenn Sie noch keine haben, können Sie diese auch beim Duke für kaufen 90 Dublonen.

Insgesamt kostet eine einzelne Truhe 140 Dublonen. Das ist ein ziemlich hoher Preis, aber es macht es einfacher, sie zu finden, wenn Sie es satt haben, nach zufälligen Tropfen zu suchen. Lassen Sie uns alle anderen Methoden zum schnellen Auffinden von Aschenkisten und Aschenschlüsseln weiter unten durchgehen.

  • So finden Sie aschfahle Truhen::
    • Während einer Begegnung mit der Skelettflotte erscheinen immer aschfahle Truhen auf dem Schiff des Skelettkapitäns.
    • Kann zufällig von einer Kraken- oder Megalodon-Begegnung fallen – oder von einem Skelettschiff.
    • 1 Ashen Chest wird immer als Belohnung für die Fertigstellung eines Ashen Skeleton Fort gefunden.
    • Ashen Guardians lassen spezielle Notizen fallen, die auf die Positionen der Ashen Chest hinweisen.

Aschfahle Schlüssel sind viel schwerer zu finden. Bevor sie beim Duke zum Kauf angeboten wurden, gab es nur zwei Möglichkeiten, Ashen Keys zu erwerben.

  • So finden Sie aschfahle Schlüssel:
    • Von Gegnern des Ashen Key Masters fallen gelassen. Diese Feinde erscheinen zufällig auf Inseln oder sind eher in Skeleton Forts zu finden.
    • Eine sehr geringe Wahrscheinlichkeit, beim Angeln gefunden zu werden, wenn Sie keinen Köder verwenden.

Wie Sie sehen können, sind Ashen Keys dadurch sehr selten. Manchmal lohnt es sich, nur die Dublonen auszugeben, anstatt jede Insel / Skelettfestung nach besonderen Feinden zu durchsuchen, um schließlich zu erscheinen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein