Luigi's Mansion 3 wurde auf 1.30 aktualisiert, neues Multiplayer-DLC-Paket jetzt erhältlich

Oh Mama

Luigi's Mansion 3 wurde auf Version 1.30 aktualisiert und bringt neue Funktionen und Fehlerbehebungen in das gruselige Switch-Abenteuer. Darüber hinaus hat Nintendo das Multiplayer DLC Pack Part 1 veröffentlicht, das sowohl ScreamPark als auch ScareScraper um neue Spiele und Kostüme erweitert.

Das Multiplayer-DLC-Paket Teil 1 erweitert Luigis Garderobe um drei lustige Outfits, darunter ein Mumien-Outfit, eine mittelalterliche Rüstung und … ähm … einen Disco-Anzug aus den 70ern mit Quiff. Jedes Kostüm hat auch einen eigenen Geist und eine ScareFloor-Ästhetik, was eine nette Geste ist.

ScarePark erhält drei neue Spiele: River Bank, bei dem Spieler Münzen sammeln, während sie in einem Wasserfall schwimmen; Tricky Ghost Hunt, bei der Spieler auf einem elektrifizierten Boden darum kämpfen, Geister zu besiegen; und schließlich DodgeBrawl, was ziemlich selbsterklärend ist. Sie können den Multiplayer-Inhalt im Trailer unten überprüfen.


Mit dem Update auf Version 1.30 können Spieler ScreamPark-Spiele jetzt allein als De-facto-Übungsmodus spielen. ScareScraper wurde auch ein "20 Floor" -Modus hinzugefügt, während Geister jetzt in bestimmten Missionen wie "Besiege die Krähen!" Erscheinen. und "Sammle das Gold!". Ein neues Album ermöglicht es den Spielern, den Soundtrack von Luigi's Mansion 3 anzuhören.

Schließlich wurde eine Auswahl von Fehlerkorrekturen auf der ganzen Linie vorgenommen, um Probleme in den Modi Story und ScareScraper zu beseitigen. Die vollständigen Patchnotizen finden Sie auf der offiziellen Nintendo-Website genau hier.

Luigi's Mansion 3 ist ab sofort auf Nintendo Switch verfügbar. Sowohl das Multiplayer-DLC-Paket Teil 1 als auch Teil 2 können zusammen für etwa 10 US-Dollar erworben werden. Teil 2 wird voraussichtlich im Juli veröffentlicht.

Sie sind abgemeldet. Login | Anmelden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein