GTA Online hat jetzt F1-Rennen, und das ist irgendwie komisch

Zoom Zoom

GTA Online ist ein gesetzloser Chaos-Simulator, bei dem es gefördert, gefördert und belohnt wird, ein schlechter Mensch zu sein. Aus diesem Grund scheint die neueste Ergänzung zu diesem Gelddruck-MMO, ich weiß nicht, nur ein wenig aus der Bahn zu geraten.

Heute hat Rockstar GTA Online das Formel-1-Rennen vorgestellt, das als "Open Wheel Racing" bezeichnet wird, um einer Klage auszuweichen. Aber machen Sie keinen Fehler, es sind F1-Autos, die auf windigen und gefährlichen F1-Strecken herumfahren.

Die Anstrengungen, die Rockstar unternommen hat, um echte Rennen zu simulieren, sind erstaunlich. Dies ist nicht nur ein Arcade-ähnliches Free-for-All. Die Spieler müssen Boxenstopps einlegen. Schaden hat eine echte Wirkung, anstatt kosmetisch zu sein. Die Reifen nutzen sich ab und Ihr Auto rutscht immer mehr aus, bis sie ausgetauscht werden.

Aber, frühe Berichte zeigen an, dass die rücksichtslose Aufgabe der Spieler von GTA Online nicht mit diesem neuen Modus zusammenhängt. Die Leute können (oder werden) ihre Köpfe nicht um diskrete Rennen wickeln, sondern laufen mit voller Geschwindigkeit in Kurven und verursachen massive Anhäufungen. Es ist keine Erfolgsformel, da ein kaputtes Auto in einem Rennen, das länger als 20 Minuten dauert, nicht weit kommt. Es ist eine Übung, die Vorsicht und Präzision fördert, und buchstäblich nichts an GTA Online hat jemanden dafür geschult.

Wenn Sie Ihr Gehirn neu verdrahten können, müssen Sie Belohnungen ernten. Das wöchentliche GTA Online-Boni Bieten Sie bis zum 4. März doppelte GTA $ und XP bei Open Wheel-Rennen an. Außerdem können Sie die Fahrzeuge Ocelot R88 und Progen PR4 verdienen. Denken Sie daran, dass langsam und stetig das Rennen gewinnt – aber nicht zu langsam.

Open Wheel Racing jetzt für GTA Online verfügbar (Rockstar)

Sie sind abgemeldet. Login | Anmelden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein