Dieses neue PS4-Thema ist ein Mashup aus Final Fantasy VII Remake und Final Fantasy XIV

Vertraute Orte

Welten kollidieren im neuesten Final Fantasy PlayStation 4-Thema. Die beiden beliebtesten Final Fantasy-Spiele (derzeit jedenfalls) sind Front und Center, aber es wird eine erhebliche Investition erfordern, um sie zu bekommen.

Dieses dynamische PS4-Thema ist eine Fusion aus Final Fantasy VII Remake und Final Fantasy XIV und bietet zwei der beliebtesten Orte dieses Spiels. Final Fantasy VII ist mit dem legendären Midgar vertreten, während Final Fantasy XIV die Endspiel-Drehscheibe Eulmore von Shadowbringers hat. "Prelude", das bekannteste Final Fantasy-Lied, wird gespielt, während das Thema aktiv ist. Ein Blick auf beide Themenbildschirme finden Sie in der Galerie unten.

Um es herunterzuladen, müssen Sie sowohl Final Fantasy VII Remake (eine Vorbestellung für die Standard- oder die digitale Deluxe-Edition) als auch Final Fantasy XIV: Shadowbringers besitzen. Der Wortlaut der Produktbeschreibung lässt den Eindruck entstehen, dass dieses Thema nach dem Start von Final Fantasy VII Remake am 10. April nicht mehr verfügbar ist, da es sich um eine Vorbestellung handeln muss.

Natürlich gibt es günstigere Möglichkeiten, um Final Fantasy PS4-Themen zu erhalten – beispielsweise den Kauf einiger Schokoriegel. Aber wenn Sie die beruhigenden Dulcet-Töne von "Prelude" wollen, müssen Sie sich auf eine Menge Final Fantasy einstellen.

FFVII Remake und FFVIX Purchase Bonus Theme – Vorspiel (PlayStation Store)

Sie sind abgemeldet. Login | Anmelden

Klicken Sie hier, um die Fotogalerie zu öffnen:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein