Capcom hat ein bisschen Resident Evil 3 gestreamt

Die Entwickler möchten nicht, dass wir die Poster übersehen

Wenn Sie so etwas wie ich sind, haben Sie genug Filmmaterial von Resident Evil 3 gesehen und werden sich höflich weigern, mehr zu sehen. Du bist gut. Trotzdem möchten Sie diesen Clip möglicherweise aus einem Capcom-Live-Stream abrufen.

Das Video sollte automatisch zum richtigen Zeitstempel starten. Wenn nicht, springen Sie zu 42:13.

Dieses Entwicklermaterial ist mehr von den gleichen Stadtszenen aus der jüngsten Medienexplosion, aber es ist etwas ruhiger, wobei mehr Wert auf Details gelegt wird, die Sie in anderen Videos möglicherweise übersehen haben – wie all die coolen Poster und Kunstwerke, die Sie nicht aufnehmen können die Zeit zu schätzen, wenn es Ihre Sicherungsdatei in der Leitung ist.

Der Resident Evil 3-Clip konzentriert sich nicht auf Nemesis. Wenn Sie also hoffen, seine neue Taktik so überraschend wie möglich zu halten, geht es Ihnen gut. Ich habe genug von ihm gesehen, dass ich ängstlich bin – auf eine gute Weise!

Sie sind abgemeldet. Login | Anmelden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein